Der Gänsgraben:

Obere Fischereigrenze: Wasserfall bei der B 471

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Biotop ist nicht zu befischen.

Die Beschilderung ist zu beachten.

 

Untere Fischereigrenze: Holzbrücke vor den Freizeitgrundstücken

 

Fischarten: 

Regenbogenforelle, Saibling, Bachforelle, Schuppen-, Spiegel-, Wildkarpfen, Barbe, Hecht, Brachse, Schleie, Äsche, Aitel, Aal, Laube, Rotauge, Rotfeder, Flussbarsch, Rutte, Nase, Hasel.

Grundsätzlich sind alle Welse zu entnehmen

 

Bilder anklicken für Originalgröße.