Der Ringkanal mit Weiher


Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Gewässergrenze innerer Ringkanal

 

Befischt werden dürfen im Schlosspark nur der innere Ringkanal, sowie der Lustheimer Weiher  (48.248833, 11.574038; 48.248966, 11.578231; 48.248599, 11.573993; Lustheimer Weiher: 48.248652, 11.578087) sowie der Mittelkanal vom Ringkanal bis zum Rondell.

 


Fischarten:

Hecht, Flussbarsch, Spiegel-, Wild-, Schuppenkarpfen, Brachse, Aitel, Laube, Rotfeder, Rotauge, Aal, Schleie, Mairenken

Grundsätzlich sind alle Welse zu entnehmen

 

Der innere Ringkanal im Schloßparkbereich von Lustheim kann ganzjährig befischt werden (max. werden 3 Karten pro Tag ausgegeben).


Karten für den Ringkanal können beliebig oft in Anspruch genommen werden. Die Beschränkung wie bei den anderen Fließgewässern gilt hier nicht.